Martinzug in Simmerath

Pressemitteilung bezüglich St. Martin in Simmerath 2022

Simmerather St. Martinszug endet unterhalb des Rathausplatzes am Feuer

Zugweg wie im letzten Jahr und Ende am Feuer beim Hl. Martin. Die Simmerather Kinder dürfen sich in diesem Jahr wieder auf den gewohnt großen Martinsumzug freuen und erstmals am SAMSTAG, den 5.11.2022 um 18 Uhr ab der Grundschule mit ihren Laternen losziehen. Der Zug wird wie gewohnt vom Hl.Martin auf dem Pferd angeführt und von der Freiwilligen Feuerwehr und der Hansa Blasmusik begleitet. Die Familien gehen wieder vom Schulhof aus durch die Bruchstraße, den Völligweg hinauf zur Quadfliegstraße und von dort aus um das Krankenhaus herum über den Dr.Fritz-Platz zum Rathausplatz. Dort wird das Fest wieder am großen Martinsfeuer ausklingen und die Kinder erhalten gegen Abgabe ihres Brezelbons eine Martinsbrezel vom Hl. Martin persönlich. Erstmals werden auch warme Getränke verkauft. Dies organisieren in diesem Jahr die Eltern aus dem Kindergarten Sonnenblume. Die Haussammlung zur Finanzierung und Verteilung der Brezelbons (für alle simmerather Kinder bis 14 Jahren) findet ab sofort durch die Sammlerinnen statt. Dabei wird auch wieder ein Los pro Haushalt zur Verlosung des Martinsbratens bei jeder Geldspende ausgegeben. Wer von den Sammlerinnen zu Hause nicht angetroffen wird, hat ab dem 02.11.2022 die Möglichkeit einen Brezelbon gegen eine Spende in der Bäckerei Haas sowie dem Backshop bei Bürobedarf Kogel zu erhalten.

Laternenbasteltag

Am Montag, den 31.10.2022 findet unser diesjähriger Laternenbasteltag statt. Der Unterricht endet für alle um 11:45 Uhr. Mittagsbetreuung und OGS finden im Anschluss statt.

Wir bieten allen Helfer:innen in der Pause Kaffee im Forum an. Bitte bringen Sie sich eine Tasse mit.